Lehrangebote

Die Universitäre Rhythmologie der Charité Universitätsmedizin ist ein international renommiertes Zentrum der Aus- und Weiterbildung.

Im Rahmen des humanmedizinischen Curriculums bietet die Universitäre Rhythmologie Kurse über das gesamte Spektrum der Herzrhythmusstörungen und zugrundeliegender Mechanismen.

Als zertifizierte Ausbildungsstätte der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) bildet die Universitäre Rhythmologie klinische Elektrophysiologen und Gerätetherapie-Spezialisten aus und ist aktiv an internationalen Austauschprogrammen beteiligt.

Sie befinden sich hier:

Auswahl der Lehrveranstaltungen in der Universitären Rhythmologie

EKG Kurs für interessierte Studenten

Charité Campus Virchow-Klinikum

PJ-Unterricht im WiSe 2017-2018

Charité Campus Benjamin Franklin

PJ-Unterricht im WiSe 2017-2018

Charité Campus Mitte

Cardiology Science Lunch

Die Abteilung für Kardiologie am Campus Virchow-Klinikum organisiert seit mehr als zwei Jahren gemeinsam mit der Abteilung für Kardiologie des Deutschen Herzzentrums Berlin eine wöchentliche wissenschaftliche Fortbildungsveranstaltung. Zu ausgewählten, relevanten Themen werden international renommierte Wissenschaftler eingeladen, die ihren Forschungsbereich mit uns diskutieren.

Die Veranstaltung ist auf Englisch und ein Angebot für alle Ärzte/Ärztinnen und WissenschaftlerInnen.


Die Lehrbeauftragten

 

Charité Campus

Virchow-Klinikum

PD Dr. Felicitas Escher,
Oberärztin –

Medizinische Klinik
m.S. Kardiologie CVK.

Lehrbeauftragte der Klinik

  

Charité Campus

Benjamin Franklin

Prof. Dr. med. Wolfgang Poller,

Leiter experimentelle
Forschungsaktivitäten

Lehrbeauftragter der Klinik

 

Charité Campus

         Mitte

Prof. Dr. Verena Stangl

Leitende Oberärztin (Hochschulambulanz, Forschung, Lehre)

Lehrbeauftragte der Klinik